SAN Group zieht nach Herzogenburg

SAN Group zieht nach Herzogenburg

Die SAN Group verlagert ihre Unternehmenszentrale von Singapur nach Österreich und steuert ihre Prozesse damit künftig aus Herzogenburg in Niederösterreich.

Das Unternehmen unter den besten Bedingungen „nach Hause zu holen“ war dem Eigentümer, Erich Erber, einem gebürtigen Niederösterreicher, ein besonderes Anliegen. Eine Verlagerung der Konzernzentrale nach Österreich vereinfacht firmeninterne Prozesse deutlich und war somit logische Konsequenz. Die Sparten Tiergesundheit (SAN Vet), Pflanzenschutz (SAN Agrow), sowie Immobilienentwicklung und grüne Energie (SAN Venture) werden ab April zentral von Niederösterreich aus verwaltet.

Bündelung aller Funktionen

Im neuen SAN Biotech Park in Herzogenburg werden ab 2023 alle Funktionen gebündelt: Büros, Labors für Forschung und Entwicklung, Wasserstoffproduktion und -tankstellen sowie technische Einrichtungen wie Photovoltaik- und Versuchsanlagen. "Österreich stellt eine hervorragende Basis für die internationalen Aktivitäten der SAN Group dar“, weiß Erber, der den Markt seit vielen Jahrzehnten kennt.

Forschungseinrichtungen, wie das IFA in Tulln, die BOKU oder die Vet Med in Wien bieten exzellente Voraussetzungen für den Biotechnologie-Sektor. Hoch qualifiziertes, motiviertes Personal, stabile wirtschaftliche Rahmenbedingungen und der sehr hohe Qualitätsstandard machen Österreich zu einem einmaligen Standort für innovative Unternehmen.

Neue Wege gehen

Erber geht seit jeher neue Wege und investiert in zukunftsfähige Technologien. Der Zukunft des Unternehmens blickt er aufgrund der immer bedeutender werdenden Geschäftsfelder der SAN Group positiv entgegen. „Lösungen für ein besseres Morgen! Nichts anderes zählt“, folgt der Unternehmer sinngemäß einem bekannten Zitat von Albert Einstein.

Österreich stellt eine hervorragenden Basis für die internationalen Aktivitäten der SAN Group dar.

Erich Erber, Gründer und Präsident, SAN Group

Die SAN Group steuert ihre Aktivitäten künftig von Niederösterreich aus.