Creators Night in Wels

Easygoinc bei "Zwei Minuten Zwei Millionen"

Das Gunskirchner Unternehmen Easygoinc hat sich auf Aus- und Aufbauten für Kastenwägen spezialisiert. Mit dieser Idee waren die beiden Inhaber David Lugmayr und Martin Erbler zu Gast in der Fernsehshow "2 Minuten 2 Millionen". Gemeinsam mit der Jungen Wirtschaft Wels lud man zum Public Viewing ins "the Hive".

Vor der Ausstrahlung nutzten Jungunternehmer aus Wels und Umgebung im Rahmen der ersten Creators Night die Bühne, um den Besuchern ihr Unternehmen zu präsentieren. Auch die Produkte von Easygoinc waren ausgestellt und konnten auf Herz und Nieren getestet werden.

Volle Auftragsbücher

Die Geldgeber in der Show konnten Lugmayr und Erbler übrigens nicht überzeugen. Umsonst war der Auftritt aber nicht: Zwei oberösterreichische Investoren werden sich an Easygoinc beteiligen . Außerdem wurde während des Fernsehauftritts der beiden Gunskirchner die Website des Unternehmens regelrecht gestürmt. „Mit den Anfragen und Bestellungen, die da hereingekommen sind, werden wir in den nächsten Wochen sehr beschäftigt sein“, freut sich Lugmayr.

von vorne links: Die Vorsitzende der Jungen Wirtschaft Wels, Sonja Krennmair, mit den Easygoinc Gründern David Lugmayr und Martin Erbler. Dahinter: Jungunternehmer aus Wels und Sponsoren.