denk.würdig 2_2020

Wir verlosen einen Aufenthalt mit zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Verpflegung im Wiesergut in Hinterglemm. Schicken Sie uns eine Mail (Betreff: „denkwürdig“) mit der richtigen Lösung des Rätsels und Ihren Kontaktdaten an gewinnen[at]machermediahouse.at. Einsendeschluss ist der 2. September 2020. Die Gewinner werden schriftlich verständigt

Das RÄTSEL_

Eine Lieferung aus China mit MNS-Masken trifft ein. Es ist eine Kiste mit einzelnen Päckchen darin. In jedem dieser Päckchen befindet sich die gleiche Anzahl an Masken. Insgesamt sind zwischen 150 und 200 Masken in der Kiste. Es ist mehr als ein Päckchen in der Kiste und in jedem Päckchen ist mehr als eine Maske. Würden wir die Gesamtanzahl der Masken kennen, dann könnten wir genau sagen, wie viele Päckchen in der Kiste sind und wie viele Masken sich in einem Päckchen befinden. Wie viele Masken wurden insgesamt geliefert, wie viele Päckchen sind in der Kiste und wie viele Masken in jedem Päckchen?

Natur geniessen. Am Teller. Und in den Bergen.

Natur geniessen. Am Teller. Und in den Bergen. Designhotel Wiesergut

Im Wiesergut im Salzburger Land verspricht man ein Sommermärchen – mit klarer Bergluft in alpinen Höhen, rundum blühenden Bergwiesen, Morgensonne beim Frühstück im Garten, Luxus und Lebensfreude.

Und spätestens dann, wenn man im Outdoor-Infinity-Pool mit Gipfelblick seine Bahnen zieht oder vom hauseigenen Garten nascht, weiß man: Die Gastgeberfamilie hat keine Märchen erzählt, diesen märchenhaften Sommer gibt’s wirklich. Ankommen, abschalten und einfach sein – dazu lädt das Wiesergut, ein außergewöhnliches Designhotel inmitten des größten Wandergebiets in den österreichischen Alpen, Saalbach Hinterglemm, ein. Genusswandern oder hochalpine Bergtouren, Mountainbiken oder Golfen – wie man hier sein persönliches Sommermärchen lebt, entscheidet man selbst.

Nur eines ist in diesem Märchen festgeschrieben: Die Natur spielt die Hauptrolle. So liefert etwa die familiengeführte Landwirtschaft ehrliche regionale Produkte für das Wiesergut, die Signature-Treatments sind nachhaltig, das Wiesergut Badhaus fügt sich nahtlos in die Natur der Salzburger Berge, die eigene Quelle füllt den Innen- und Außenpool, ganz natürlich.

www.wiesergut.com

Lösung

In der Kiste befinden sich 13 Päckchen mit je 13 Masken. Insgesamt sind also 169 Masken in der Kiste.

#Ähnliche Artikel

Luxus? Natürlich!

Ist es ein Hotel oder eine Lodge? Beides. In der [Fuchsegg Eco Lodge](https://vacation.fuchsegg.at/) trifft der Komfort eines Hotels auf die Naturnähe einer Lodge.

denk.würdig - Auf die Plätze, fertig … chill!

Zuerst der Sport und dann das (Wellness-)Vergnügen. So oder so ähnlich könnte das Motto für den Urlaub im Hotel Salzburger Hof in Leogang lauten. Die Berge verliert man dabei nie aus den Augen. Dafür sorgt der neue Panorama-Spabereich mit dem 32 Grad warmen Infinity-Skypool am Dach mit grandiosem Bergblick.

Einmal alles, bitte: Genuss, Sport, Wellness, Shopping

Ständig müssen wir Entscheidungen treffen. Kann das im Urlaub nicht einfach mal anders sein? Kann es. Im La Maiena Meran Resort in Südtirol wandert man am Vormittag noch sportlich auf der Alm, am Nachmittag geht’s zum Shopping in die hippe Kurstadt Meran.

DENK.WÜRDIG 4_2020

Urlaub in den Bergen mit Gemütlichkeit und urbanem Lifestyle. Das ist im Post Hotel im Pustertal kein Widerspruch.

denk.würdig 3_2020

Wenn es einen Oscar für die schönste Urlaubskulisse gäbe, dann ginge er wohl ans Südtiroler Pustertal, und zwar in mehreren Kategorien: Berge, Seen und idyllische Orte.

denk.würdig 1_2020

Nicht alles ist Gold, was glänzt? Doch, in dem Fall schon. Wer sich mal wie ein Weltstar fühlen will, der nächtige im Fünf-Sterne-Superior-Hotel Goldener Hirsch in Salzburg.

Natur, Action und Wellness in den Dolomiten

In vorgewärmten Skischuhen ohne Umwege direkt auf die Skipiste. Das Excelsior Dolomites Life Resort mitten in der UNESCO-Welterbe-Region Dolomiten bietet Wintersportlern alle Annehmlichkeiten, die man sich nur vorstellen kann.

Wo sich Natur und Luxus die Hand schütteln.

Die Vision der Gastgeber Henrike und Andreas Färber war von Anfang an: Verbindungen schaffen. Zwischen Altem und Neuem, zwischen Luxus und Bergerlebnis, zwischen Innen und Außen, zwischen Gastgebern und Gästen.

denk.würdig 2_2018

Ein Hotel, das schon seit 40 Jahren auf Bio setzt und heute wie damals Vorreiter ist, wenn es um ganzheitlich wohltuenden (Wellness-)Urlaub geht: das Biohotel „der daberer“ im Kärtner Gailtal.

denk.würdig 3_2017

Erraten Sie unser Bilderrätsel und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück einen Kurzurlaub.

denk.würdig 2_2017

Eigentlich ganz einfach, oder? Also einfach das Fragezeichen durch die richtige Zahl ersetzen und schon können Sie einen Aufenthalt im LA SOA gewinnen

denk.würdig 1_2017

Denkaufgabe für Macher: Unter allen Einsendungen mit der richtigen Lösung des Rätsels verlosen wir zehn Macher-Abos und einen Gutschein für einen Aufenthalt im „Ronacher Therme & Spa Resort“ für zwei Erwachsene mit Hauben-Verwöhnpension für zwei Nächte.