Günther Rabeder

Günther Rabeder

  • Gründer, Farmgoodies (Stand: Nov. 2016)

#Aktuelles von diesem Macher

#Artikel von diesem Macher

Preisverdächtig

Wer mit neuen Ideen und innovativen Lösungen wichtige Impulse für Oberösterreichs Wirtschaft setzt und zeigt, was mit schöpferischer Kraft sowie unerschütterlichem Willen möglich ist, wird belohnt. Und zwar mit dem Jungunternehmerpreis 2017. Die Junge Wirtschaft OÖ zeichnete neun Preisträger in drei Kategorien aus.

Mit Mut und Herzblut zum Erfolg

Aus einem klassischen Mühlviertler Milchbetrieb haben Judith Deutschbauer-Rabeder und Günther Rabeder in nur wenigen Jahren das Unternehmen Farmgoodies gemacht. Es werden Mühlviertler Ölsaaten vom eigenen Bauernhof und Landwirten aus der Region zu Speiseölen verarbeitet und österreichweit vertrieben. Aktuell werden jährlich rund 45.000 Flaschen erzeugt. Und das soll noch nicht alles sein – das Unternehmerehepaar hat für die Zukunft noch viel vor.

Sehnsucht nach Qualität und Regionalität

EHEC in Sprossensamen, Pestizide an Gurken, Gammelfleisch im Kebap, BSE-verseuchtes Fleisch oder Diskussionen über die Gefahren des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat – die Liste der Lebensmittelskandale der vergangenen Jahre ist lang. Bei den Konsumenten führen diese zu einem bewussteren Einkauf. Heimische Produzenten reagieren darauf.