Joachim Pömer

Joachim Pömer

  • Wahlarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Facharztpraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Stand: Nov. 2016)

#Aktuelles von diesem Macher

#Artikel von diesem Macher

Gekommen, um zu bleiben.

So denken nicht alle Absolventen der heimischen Medizin Fakultäten. Zwar ist der Andrang zum Medizinstudium in Österreich groß, doch dann zieht es viele ins Ausland. Vor allem Deutschland und die Schweiz locken mit besseren Arbeitsbedingungen und kürzeren Ausbildungszeiten. Joachim Pömer, Wahlarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, ist ein Mut machendes Beispiel dafür, dass es sich dennoch lohnt, als Mediziner in Österreich Fuß zu fassen.