Paul Eiselsberg

Paul Eiselsberg

  • Senior Research Director, IMAS International (Stand: März 2013)

#Aktuelles von diesem Macher

#Artikel von diesem Macher

Familie – immer noch am wichtigsten?

Nach ihrer Gründung 1999 feiert die OÖ Familienkarte heuer 20-jähriges Bestehen – zusammen mit 1.700 Partnerbetrieben und 150.000 Familienkarteninhabern. Zahlen, die sich sehen lassen können, findet Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner. Auch die Familien- und Wertestudie 2019 des Meinungsforschungsinstitutes IMAS International belegt die Wichtigkeit der Familie für Österreicher – und eine gesellschaftliche Verunsicherung.

PR

Offline-Zeit bewusst nehmen

OÖVP-Klubchefin Helena Kirchmayr startet Taskforce für Prävention und Schutzmaßnahmen gegen Onlinesucht. Internetsucht ist in den Augen der Oberösterreicher gefährlicher als Alkohol, Rauchen oder Suchtgift. Das ist der überraschende Befund einer IMAS-Studie, die OÖVP-Familiensprecherin Helena Kirchmayr in Auftrag gegeben hat.

Es liegt an dir!

Am 19. Mai blickt die Gründer-Szene auf die Bademeisterei Kosmetik Manufaktur in Linz: Dort wird an diesem Tag feierlich der Jungunternehmerpreis 2016 überreicht. Bis zum 11. März können Projekte eingereicht werden.

Jung, erfolgreich, preisgekrönt

Sie arbeiten zielstrebig an ihrem Projekt, bringen frische Ideen und haben großen Anteil daran, dass Oberösterreichs wirtschaftliche Zukunft gesichert ist: Die Jungunternehmer des Landes. Beim „Jungunternehmerpreis 2013“ der jungen Wirtschaft OÖ wurden neun Preisträger in drei Kategorien für besondere unternehmerische Leistungen ausgezeichnet und vor den Vorhang geholt.

Preisverdächtig

Am 23. Mai ist es wieder so weit: Der Jungunternehmerpreis 2013 zeichnet Unternehmen aus, die mit neuen Ideen und innovativen Lösungen wichtige Impulse für Oberösterreichs Wirtschaft setzen. Die Kategorie Wachstum ist dieses Jahr neu – und darf durchaus als Signal verstanden werden. Online-Einreichungen sind noch bis 15. März möglich.